Die Hochzeit eines Freundes

Hallo ihr Lieben 🙂

Die Hochzeit ist nun vorbei. Eigentlich wollte ich gestern schon darüber schreiben.

Aber ich habe einfach etwas länger gebraucht, wieder anzukommen.

Ich war müde, traurig und glücklich wieder zu Hause zu sein, alles aufeinmal :).

Die Hochzeit fand in Halle statt. Meine Güte, ich habe gar nicht gewusst, dass Halle so schön ist.

Freitagabend fuhren wir los. In Berlin standen wir natürlich erstmal im Stau, aber dann ging alles ganz flott :).

Angekommen, wurden wir auch schon mit leckerem Gegrillten begrüßt…

…und von zwei wunderschönen Schäferhündinnen 🙂

IMG_9485IMG_9488

IMG_9531IMG_9482

Sind die nicht hübsch? 🙂 Ich liebe Hunde! Es war noch ein dritter Hund da, von dem hab ich aber leider kein Foto :/, dabei war der auch soooo super niedlich.

Am Freitag passierte nicht mehr viel, um die Technik musste sich noch gekümmert werden, damit am Samstag alles läuft.
Damit hatte ich aber nichts zu tun 😉

IMG_9450 Ich habe sozusagen nur abgewartet 😉

Als alles so halbwegs fertig war, ging es auch schon ins Bett, wir schliefen auf dem Dachboden.

IMG_9480

So sah der Schlafplatz aus. Das war ganz toll gemacht, lauter kleine Séparées, so hatte jeder ein bisschen Privatsphäre.

Am nächsten Morgen war ich schon um 5:40 Uhr wach, keine Ahnung wieso :p. Aufregung? Oder wegen der neuen Umgebung.

Nach einer Weile des Rumwälzens und dem kläglichen Versuch wieder einzuschlafen :p, gab ich auf und ging runter.

Es gab ein tolles Frühstücksbuffet, aber auch davon konnte ich nicht viel essen.

Dann ging das Warten aufs Badezimmer los. :p Ich weiss gar nicht so genau, war es wirklich nur eins? xD

Ich staune, dass alle püntklich fertig waren, aber ich bin sowieso eine schnelle Duscherin.

Nach und nach kamen auch die anderen Gäste an. Wirklich tolle Leute, es gab keinen, den ich unsympatisch gefunden hatte.

Wenn man so einen Freundeskreis hat und solche Verwandten, kann man sich wirklich glücklich schätzen :).

Und  jetzt muss ich euch mal die tollen Anzüge der beiden zeigen. Ich musste sie leider sozusagen köpfen, da ich nicht weiss, ob ich die sie zeigen darf. Aber das werde ich noch fragen. Denn eigentlich müsste man diese unendlich-glücklichen Gesichter zeigen.

IMG_5115

Oh, ich fand die Anzüge so toll, ich war so begeistert! Alles farblich abgestimmt.

Und jetzt kommt der Knaller ….

IMG_5061

Schaut mal die Socken :D, sie tragen die Farbe des jeweils Anderen. Super süß!!!

Das Fahrzeug (ein Trike) war übrigens sozusagen die „Hochzeitskutsche“, na das war eine Überraschung.

Mein bester Freund sah auch unheimlich gut aus :), wow was so ein Anzug ausmachen kann.

IMG_5069

Und so sah ich aus

IMG_5124img_5167

Nachdem alle fertig waren, ging es dann viiiiel zu früh an dem Ort der Trauung, aber besser zu früh als zu spät ;).

Die Trauung war wunderschööön! 🙂 Wirklich! Viele haben geweint.

Ich nicht, bin da nicht so :). Aber ich fand es einfach schön.

Das war nicht meine erste Hochzeit, aber sehr wohl die Emotionalste.

Mir hat vom Dauergrinsen richtig das Gesicht weh getan.

Danach ging es zurück zum Haus, es gab einen kleinen Sektempfang und es wurde erst einmal durchgeatmet. Das Brautpaar verschwand dann für eine Weile mit der Fotografin.

Als sie wiederkamen gab es natürlich Geschenke 🙂

Das war von meinem Besten und Mir.

IMG_9429IMG_9426

Zur Erklärung die beiden mögen Schäfchen sehr gerne ;), ich würde euch gerne noch die anderen Geschenke zeigen, aber ich habe nicht von allem ein Foto. Vielleicht bekomme ich die ja noch :).

Später am Abend ging es dann richtig los. Einige Damen und Herren haben etwas für die beiden gesungen. Davon habe ich Videos gemacht, aber die werde ich wohl niemals zeigen dürfen :p. Aber ich kann euch sagen, es war so so so toll!!

Ach ja die „Brautsträu?e“ wurden auch noch geworfen…ich versteckte mich hinter großen Menschen, denn ich wollte keinen haben. Aber nun ratet mal wer einen gefangen hat! Genau, mein bester Freund 😀

IMG_9621IMG_9623

Der Abend oder die Nacht ging bis zum Morgen, genau wie beim Junggesellen-Abschied waren einer der Bräutigame, mein Bester, ein Andy und ich bis zum Schluß wach (bis 6 Uhr oder so).
Man kann ja nicht einfach vor dem Bräutigam ins Bett gehen ;).

Leider hatte ich auch diesmal nur 3 Stunden geschlafen. Und obwohl ich nur 3 Bier getrunken hatte, hatte ich am Morgen einen ziemlichen Kopf. Ich war aber nicht die einzige :p.

Wir haben gefrühstückt und rumgehangen (toll wenn man sich einfach im Garten fletzen kann), die paar Fotos, die wir da hatten wurden ausgetauscht und irgendwann mussten wir uns LEIDER auf den Weg nach Hause machen.

Ich bin ganz ehrlich, obwohl ich nie gerne von Hause weg bin…ich wollte am liebsten da bleiben, ich hab mich so wohl gefühlt! 😮

Das war die schönste Hochzeit, auf der ich je gewesen bin :).

Ich hoffe ich konnte euch einen kleinen Eindruck vermitteln, wie schön die Hochzeit war.

Ich wünsche euch noch einen wunderschönen sonnigen Tag!!

Liebe Grüße 😀

Advertisements

10 Kommentare

  1. Das Geschenk ist aber süß geworden! Die Idee mit den Anzügen der beiden finde ich total gut. Nicht genau gleich, aber man sieht, dass sie zusammen gehören. Ich war bisher nur auf ein paar Hochzeiten als ich unter 10 war. So richtig erinnern tue ich mich nicht. Ich bin gespannt, wann das in meinem Freundeskreis losgeht…

    1. Dankeschön 🙂

      Ja die Anzüge, einfach super 😉 …
      Ich hoffe ja das es fürs erste die letzte Hochzeit war, denn so schön es auch ist, ein wenig stressig war es schon … 😀
      Ich hatte die letzten Wochen nur noch die Hochzeit im Kopf. Und plötzlich nichts mehr :p ich muss mir plötzlich um nichts mehr einen Kopf machen, irgendwie auch komisch.

      Ganz liebe Grüße

  2. schön 🙂 siehst sehr gut aus!!

    1. Oh wie lieb dankeschön 😀

      Ganz liebe Grüße

  3. Die Farbkombination ist ja wunderschön! *.*

    1. 😀
      alles war so schön stimmig ja …
      Ganz liebe Grüße

  4. Wunderschön gebastelt hast du. 🙂
    Und die Anzüge sind echt der Hammer.
    Und… Du siehst natürlich auch toll aus.

    1. Danke danke 😀

      Ganz liebe Grüße

  5. Oh da schicke ich liebe Grüße an meine Heimatstadt Halle 🙂
    Die Bilder von der Hochzeit sind echt schön. Die Idee mit den Anzügen find ich auch richtig toll, das hat auf jeden Fall was.
    Dein Kleid ist auch echt schön! Hat gut zu dir gepasst!
    LG Franzi

  6. Wow, scheint ein wunderbarer Tag gewesen zu sein !
    Und du sahst zauberhaft aus!
    Die Schäferhunde sind natürlich der Knaller ! 😀
    hab ja auch eine Schfäerhündin ;D
    Liebe Grüße
    Angie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

justMiko.de - Gratis-Anleitungen zum Häkeln, Stricken, Nähen und mehr

Auf justmiko.de gibt es viele schöne Gratis-Anleitungen zum Häkeln, Stricken, Nähen und mehr.

MenMagazine.de

Ein Blog für Männer

little crittle's lifestyle blog

little crittle erzählt euch was

Mit offenen Sinnen

... Fundstücke aus meinem Alltag.

%d Bloggern gefällt das: