Forever21 Eröffnung

Hallo meine Lieben 🙂

Ja… auch ich war bei der Eröffnung von Forever21, wow das war wirklich ein sehr anstrengender Tag.

Foto(3)

Ich stand um 6:30 Uhr auf, hab mir Croissants in den Ofen Geschoben, bin duschen gegangen, hab mich geschminkt habe gefrühstückt und bin dann auch schon zu meiner Schwester gefahren.

Direkt zusammen ab zum Forever21!!

Ich hatte angenommen ich wäre sooooo gewieft und werde mich einfach, schon um 9 Uhr Morgens anstellen :p. Aber die Rechnung hatte ich ohne die ganzen Teenies  und Bloggerin gemacht, die sich anscheint schon vor um 8 Uhr (vielleicht sogar 7? Oo Uhr) angestellt hatten.

Denn so sah es schon um 9 Uhr aus Foto(2)

Aber gut, da ich keine Chance hatte noch unter den ersten 300 zu sein, gingen wir erstmal zu Starbuck, der hatte nur leider noch nicht auf. Also ab zu DM, ich habe mir nichts gekauft aber meine Schwester so einiges :p.

Danach gabs noch Frühstück fürs Schwesterchen XD und dann hatte auch endlich Starbucks auf, mein erster Kaffee an dem Tag und ein super leckeres Stück Mamor Kuchen.

Dann wieder ab zu F21… hm reinkommen, immer noch nicht möglich.

Wir sind dann noch in die umliegenden Geschäfte, leider hatte ich für nichts interesse, wollte nur endlich in den Laden rein für den ich so früh aufgestanden war.

Es kamen uns dann immer mehr Mädchen entgegen die diese gelben große Tüten mitsich rumtrugen.

Nach einer gefühlten Ewigkeit war es dann endlich soweit, ich konnte endlich rein.

Drinnen angekommen, hatte ich erstmal das Gefühl mir fliegen gleich die Ohren weg, der Live DJ war mir persönlich wirklich zu laut. In so einer neuen Umgebung mit so vielen Menschen und so lauter Musik ist das eine schreckliche Reizüberflutung, ein entspanntes shoppen war an diesem Tag nicht möglich. Wir hielten uns trotzdem recht lange in dem Laden auf, ich wollte einfach alle Etagen einmal komplett durchgehen.

Oben fingen wir an und gingen dann nach und nach wieder runter, bei den  Accessoires konnte ich gar nicht gucken, auf so ein rumgeschuppse/gedrängel hatte ich einfach keine Lust, ich hoffe das bleibt nicht so, ins Primark gehe ich bis heute nicht gerne.

Die Auswahl hatte mir, soweit ich sehen konnte, aber sehr gut gefallen… auch wenn es etwas viel aufeinmal war.

So einiges was man online bekommen kann, hatte mir in dem Laden aber gefehlt :/, sehr schade.

Anprobieren konnte ich auch nicht wirklich viel, denn die Umkleiden waren logischerweise genau so voll wie der Laden, und ich hätte da auch nochmal eine Stunde angestanden.

Aber ich hatte mit sowas gerechnet, deswegen hatte ich heute extra nur Hotpants und ein Tanktop angezogen, so konnte ich das meiste (Kleider, Röcke und Oberteile) MITTEN im Laden anprobieren (bisschen peinlich).

Viel habe ich nicht mitgenommen, ich zeig euch die Stücke mal hier, entschuldigt das ich auf den Fotos sooooooo schlecht aussehe, aber ich war/bin einfach K.O :p

IMG_8363

IMG_8365

Und hier mein absolutes Lieblings Stück 😀

IMG_8377IMG_8376

Das sind die Sachen die ich mir heute gekauft hatte, ein paar Tage zuvor habe ich aber noch zwei Röcke bei F21 bestellt gehabt und ich sage euch, ich bereue nichts… 😉

IMG_8386IMG_8383

Und den Hier

IMG_8381

Bei dem gelben war ich ganz unsicher, ich wollte den Rock eigentlich in einer ganz anderen Farbe, der war aber leider schon vergriffen als ich mich für den Kauf entschlossen hatte.

Aber die unsicherheit war unbegründet, er ist so so schön und ich bin  froh das ich es mal mit Gelb versucht hatte.

Drumherum… entschuldigt bitte, wo war ich? Ah ja… als wir dann unsere Sachen bezahlt haben, sind wir endlich raus aus diesem RIESIGEN Laden, ich war danach so entspannt und so froh endlich da raus zu sein.

Ich glaube meine Schwester wird sowas nie wieder machen :p, ich bin ihr trotzdem so dankbar das sie mitgekommen ist, alleine hätte ich das nicht gepackt DANKE DANKE!!

Und wisst ihr was? Ich werde am Montag nochmal hinfahren, frühs wenn viele arbeiten und Kinder in der Schule sein müssen, in der Hoffnung mal ganz in Ruhe gucken zu können.

Wart ihr auch da? Oder habt ihr noch vor hinzugehen?

Ich wünsche euch noch einen Wundervollen entspannten Abend!!!!

Advertisements

5 Kommentare

  1. Ich war nicht da, ich wohne nicht mal in der Nähe, aber für mich wäre das gar nichts. Ich war einmal an einem Wochenende vor Weihnachten im Primark und das war schon zu viel für mich ;).
    Aber immerhin hast du eine schöne Ausbeute! Mir gefällt der letzte Rock am besten!
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße.

    1. 🙂 Ich denke das ich so etwas auch auf keinen fall nochmal machen werde, ich bin immer noch ganz schön K.O ….
      Der letzte Rock ist auch schon zu meinem Liebling geworden 😉 …

      Ganz liebe Grüße und noch einen schönen Sonntagabend :3

  2. Jeah! Du hast wirklich einen viel Größeren Fang gemacht als ich 😀
    Aber ich liebe dein weiß-blaues Kleid/Oberteil im Vokuhila Style!!!

    Dann weiß ich ja, wonach ich ausschau halten muss in der nächsten Woche mal ^^

    Werd auch irgendwie mal Vormittags hingehen, am Eröffnungstag war es schon sehr anstrengend! Aber da gerade am Ku’damm immer sehr viele Touris unterwegs sind und sich den Store bestimmt nicht entgehen lassen befürchte ich, dass es nicht viel weniger wird, aber wir werden sehen und hoffen mal, dass es nicht so wird ^^

    BTW ich habe dich mal in meine Blogroll gepackt, dann find ich dich schnell auf einem Klick ohne Mails zu checken 😉

    Liebe Grüße
    Mona

  3. Ich wäre so gerne am Samtsag dort gewesen, aber von Münster ist es wirklich zu weit „mal eben“ nach Berlin zu fahren. Du hast dir aber wirklich tolle Sachen ausgesucht. Ich hoffe, dass ich schnell wieder in Berlin sein kann und den Forever 21 ohne großer Gedrängel erkunden kann.

    1. Das glaub ich dir, aber andererseits, ein bisschen froh kann man trotzdem sein… nicht dabei gewesen zu sein oder? Bei dem ganzen gedränge…
      Aber ich wette das war nicht der letze Forever21 in Berlin, und in deine Nähe kommt bestimmt auch noch einer :).
      Vielleicht hat sich, wenn du Berlin besuchen kommst, alles schon ein bisschen gelegt.
      Dann kannst du ganz in ruhe shoppen gehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

justMiko.de - Gratis-Anleitungen zum Häkeln, Stricken, Nähen und mehr

Auf justmiko.de gibt es viele schöne Gratis-Anleitungen zum Häkeln, Stricken, Nähen und mehr.

MenMagazine.de

Ein Blog für Männer

little crittle's lifestyle blog

little crittle erzählt euch was

Mit offenen Sinnen

... Fundstücke aus meinem Alltag.

%d Bloggern gefällt das: