Vanille – Erdbeer Cup Cakes

So hier kommt mein DIY für die leckeren Vanille – Erdbeer Cup Cakes 🙂

Entschuldigt die nicht ganz so schönen Fotos, ich hab das so spät am Abend gemacht, dass das Licht nicht mehr so gut war.

Was ihr dafür braucht:

240 g Mehl

180 g Zucker

3 TL Backpulver

1 prise Salz

80 g Butter (Zimmer Temperatur)

240 ml Milch

2 Eier

1/2 TL Vanilleextrakt

Für das Topping

250 g Erdbeeren Tiefgekühlt

200 ml Milch

1 Pck. Vanille Pudding

2 EL Zucker

175 g Butter, ganz weich

175 g Doppelrahmfrischkäse

50 g Zucker

ggf. Lebensmittelfarbe

Ich fange immer mit dem Topping an, da es zwischenzeitlich abkühlen muss.

150 ml Milch mit den Erdbeeren aufkochen, bis die Erdbeeren aufgetaut sind.

IMG_7dhfd838

Danach mit einem Pürierstab alles zerkleinern bis keine Stückchen mehr übrig sind.

50 ml Milch mit 2 EL Zucker und dem Vanillepuddingpulver verrühren und in die kochende Erdbeermilch geben.

Den Pudding wie gewohnt zubereiten  und auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.

IMG_78ftju41

Die weiche Butter mit dem Frischkäse und 50 g Zucker cremig schlagen und nach und nach den kalten Erdbeerpudding UNTERRÜHREN, bis eine homogene Masse ensteht. Wenn ihr möchtet könnt ihr jetzt noch Lebensmittelfarbe hinzugeben.

IMG_784hfd4Das Topping ist damit schon fertig. Ich stelle das ganze in den Kühlschrank bis die Cup Cakes fertig sind .

Die Cup Cakes

Den Ofen auf 180 g vorheizen und ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen.

Butter und Zucker cremig rühren, langsam das Mehl und Backpulver unterrühren, die Hälfte der Milch hinzufügen (120 ml).

In einer anderen Schüssel die Eier, das Vanilleextrakt und die restlichen 120 ml Milch schaumig rühren. Die Mehlmischung langsam unterrühren, bis eine glatte Masse entsteht.

Die Masse in die Papierförmchen und ca. 25 Minuten backen, abkühlen lassen.

Wenn die Cup Cakes abgekühlt sind, könnt ihr das Topping draufstreichen und dekorieren oder eben mit einer Spritztüte das Topping raufmachen.

dtsgtTadaaaa

Nun für alle noch, die das Topping mit Frischkäse nicht mögen, hab ich noch ein Buttercreme Topping für euch.

Dafür braucht ihr:

1 Pck. Vanillepudding

100 g Zucker

500 ml  Milch

250 g weiche Butter

den Pudding nach Packungsanleitung , aber mit 100 g Zucker und mit Milch, zubereiten.

Pudding erkalten lassen (nicht im Kühlschrank), dabei gelegentlich umrühren.

Butter mit dem Rührgerät cremig rühren und erkalteten Pudding esslöffelweise unterrühren, dabei darauf achten, dass Butter und Pudding Zimmertemperatur haben.

Wenn ihr das Topping auf die Cupcakes gemacht habt, nochmal eine Weile in den Kühlschrank stellen 🙂 und fertig sind eure Buttercreme Cupcakes 🙂

Schön ist bei dem Topping, ihr könnt alle Lebensmittelfarben nutzen 🙂

532864_344441208943682_1649527038_n

539969_344441325610337_137111858_n

398210_344236025630867_239274349_n 399142_344235898964213_178450017_n 536828_344235642297572_1490004613_n 574824_344235738964229_106953187_n

 

Viel Spaß beim Backen 🙂 und natürlich beim Vernaschen.

Ich wünsche euch noch einen schönen rest Abend …

Liebste Grüße

 

Advertisements

12 Kommentare

  1. sehen lecker aus

    1. Danke 🙂 das waren sie auch …
      Hast du denn dein Päckchen schon bekommen?
      LG

      1. leider nein 😦
        aber ich warte gerade noch auf den paketboten

      2. es ist da. es ist da. *megafreu*
        Blogpost folgt

      3. Ja super 😀 das freut mich ❤

  2. Ich will auch! Cupcakes sehen immer so hübsch und super lecker aus. ❤ Aber ich bin echt nich so gut im Kochen und Backen.

  3. Endlich bloggst du mal deine Cupcakes. War ja auch Zeit! Die sind sooo lecker! ❤

  4. Uiuiui, sehen die aber lecker aus! Und Vanille-Erdbeere ist ja ohnehin eine gar göttliche Kombi.
    Danke fürs Teilen mit uns! Die werde ich garantiert mal nachmachen. *freufreufreu*

    Liebe Grüße
    die Annie

    1. Das mach ich gerne 😀 und danke.

      Ich hoffe sie werden dir schmecken 🙂

      Ganz liebe Grüße

  5. Hallo,

    ich habe dich zum Best Blog Award Nominiert 🙂
    http://mnalicious.de/2013/05/14/blogger-aktion-best-blog-award/

    Liebe Grüße
    Mona

    1. Ich danke dir vielmals 🙂 heute hab ich es auch geschafft den Eintrag zu schreiben

      Ganz liebe Grüße ❤

      1. Gerne, gerne! 🙂 Wie gesagt!

        Liebste Grüße zurück aus Berlin ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

justMiko.de - Gratis-Anleitungen zum Häkeln, Stricken, Nähen und mehr

Auf justmiko.de gibt es viele schöne Gratis-Anleitungen zum Häkeln, Stricken, Nähen und mehr.

MenMagazine.de

Ein Blog für Männer

little crittle's lifestyle blog

little crittle erzählt euch was

Mit offenen Sinnen

... Fundstücke aus meinem Alltag.

%d Bloggern gefällt das: